Anfrage von

Aus Skyrim Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Skyrim Logo.png Ein neues Bild wird für diese Seite benötigt.
Du kannst dem Skyrim Wiki helfem, indem du ein Bild hochlädst.
Anfrage von
Note sealed.png
{{{extra}}}
Art Buch
Fertigkeitenbaum [[]]
Position
Schaden
Rüstung
Gewicht 0
Grundwert 0
Stufe
Name der Garnitur
vorheriger Band [[]]
nächster Band [[]]
Zutaten
Material zum Verbessern
ID 00039fc3

Beschreibung : Gewöhnlich "Brief von <another player>" genannt, ist dies ein Brief von einem der vielen NPCs (in diesem Beispiel bietet Skulvar Säbel-Griff) an dem Drachenblut zu helfen. Dieser Brief kann von einer großen Zahl anderer NPCs sein, die das Drachenblut gesehen haben jemanden angreifen (in diesen Fall, den angeheurten Verbrecher). Es ist gemeint die Aufgabe, genannt Erschreckt meinen Feind!, zu starten, aber die Aufgabe wird nur gestartet, wenn du den Brief ablegst, ihn ein zweites Mal aufnimmst und ihr liest.

Der unformatierte Text des Briefes ist wie folgt:

<Alias=Player>,

Ich bin wissend über Eure jüngsten Angriff auf <Alias=Victim>. Seien Sie versichert, ich habe keine Interessen in dieser speziellen Angelegenheit. Ich habe jedoch ein Interesse in Eurer Einsatzbereitschaft Gewalt anzuwenden, wenn die Notwendigkeit es erfordert.

Wenn Ihr in der Lage seid, mich zu unterstüzten, werde ich Euch gerne für Eure Mühen entlohnen.

Bei nächster Gelegenheit, wenn Ihr <Alias=Settlement> besucht, bitte rufe nach mir.

Mit dreundlichen Grüßen,
<Alias=QuestGiver>

Fundorte

  • Erhalten via Kurier.



Inhalt[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ich bin wissend über Eure jüngsten Angriff auf den angeheurten Verbrecher. Seien Sie versichert, ich habe keine Interessen in dieser speziellen Angelegenheit. Ich habe jedoch ein Interesse in Eurer Einsatzbereitschaft Gewalt anzuwenden, wenn die Notwendigkeit es erfordert/ Wenn Ihr in der Lage seid, mich zu unterstüzten, werde ich Euch gerne für Eure Mühen entlohnen. / Bei nächster Gelegenheit, wenn Ihr Weißlauf besucht, bitte ruft nach mir. Sincerely, Skulvar Sable-Hilt