Skyrim Wiki
Advertisement


Lösungsweg[]

Beim ersten Betreten der Tel Mithryn-Siedlung, wird Talvas Fathryon versucht haben, einen Aschenwächter zu beschwören und Varona Nelas, der Vogt, ist darüber eher weniger begeistert.

Zerstöre den Aschenwächter[]

Nachdem man sich mit Neloth in Tel Mithryn unterhalten hat und in den Hauptturm außerhalb wieder zurückkehrt, wird Talvas verzweifelt, hinsichtlich des Aschenwächters um Hilfe ersuchen, den er beschwören hatte, der nun Amok lief. Es sollte recht einfach sein, den Aschewächte niederzumachen und so Talvas zu helfen.

Sprich mit Talvas[]

Kehre zu Talvas in den Turm, und dort in dessen Meisterlabor zurück, der dort erwartungsvoll auf gute Neuigkeiten über den Ausgang seines kleinen magischen Fehltrittes hofft. Als Belohnung für die Hilfe wird dieser entweder einen Zauber anbieten, den er entwickelt hat: Zauberbuch: Aschenwächter beschwören zusammen mit einem Herzstein, der benötigt wird, um den Wächter zu kontrollieren, oder iwrd, den in seinen Augen deutlich sicherern, Stab des Magierlichts anbieten. Erneut bittet er das Drachenblut, die gesammte Angelegenheit von Meister Neloth fernzuhalten.

Von nun an, ist Talvas als Begleiter, Lehrer für Beschwörung und als Händler zugänglich.

Advertisement