Skyrim Wiki
Advertisement

Delvin Mallory ist der Schatzmeister der Diebesgilde und einer der drei, die den Schlüssel zum Gildentresor besitzen. Die anderen beiden Schlüssel haben Brynjolf und Mercer Frey.

Delvin wurde erwischt, als er Vex bespitzelte, während sie beim Baden war und sie drohte ihm später mit körperlichem Schaden. Er scheint einen engen Kontakt zu Astrid und der Dunklen Bruderschaft zu pflegen. Astrid ist bekannt dafür, ihn nach Gefallen zu fragen, ihr einige Dinge zu besorgen. Einst während eines Auftrages, tötete er durch einen Unfall einen Mann und Gallus Desidenius arrangierte für ihn, dass er für eine Weile bei der Dunklen Bruderschaft bleiben durfte. Während dieser Zeit entwickelte sich eine vertraute Beziehung zwischen ihm und Astrid.


Aufgaben[]

Folgende Nebenaufgraben kann Delvin dem Spieler stellen, wenn dieser Mitglied der Diebesgilde ist:

Advertisement