Skyrim Wiki
Advertisement
Skyrim Wiki
11.847
Seiten
Erster Brief der Ost-Kaiserlichen Handelsgesellschaft
Note fancy.png
{{{extra}}}
Art Buch
Fertigkeitenbaum [[]]
Position
Schaden
Rüstung
Gewicht 0
Grundwert 0
Stufe
Name der Garnitur
vorheriger Band [[]]
nächster Band Zweiter Brief der Ost-Kaiserlichen Handelsgesellschaft
Zutaten
Material zum Verbessern
ID xx03a2a0

Beschreibung : Der Brief an Fethis Alor von Vittoria Vici, die es ablehnt, ihn aufzukaufen.



Fundort[]

  • Alors Haus, auf dem Boden, in der Nähe eines der Betten

Inhalt[]

Fethis,


Nach der Durchsicht Ihres ziemlich langen Briefes, in welchem Ihr bittest, dass die Ost-Kaiserliche Handelsgesellschaft Euer Geschäft in Solstheim erwerben soll, müssen wir aber respektvoll ablehnen. Die Ost-Kaiserliche Handelsgesellschaft betreibt Geschäfte in Tamriel seit mehr als fünf Jahrhunderten und während dieser Zeit hatten wir eine Vielzahl an Geschäften gemacht. Einige dieser Geschäfte waren wirklich lukrativ und andere waren höchst unprofitabel. Die Kolonie von Rabenfels zählt, so fürchte ich, zu den letzteren und aus diesem Grund sehen wir keinen finanziellen Vorteil in einer Wiederaufnahme jeglicher Art von Geschäftsaktivitäten in Einsamkeit zu diesem Zeitpunkt.

— Vittoria Vici
Ost-Kaiserliche Handelsgesellschaft, Einsamkeit, Himmeslrand

Advertisement