Skyrim Wiki
(Neuerstellung)
 
K (korr)
 
Zeile 10: Zeile 10:
 
|fraktion2 =
 
|fraktion2 =
 
|geber = [[Galmar Stein-Faust]]
 
|geber = [[Galmar Stein-Faust]]
|ort = [[Festung Unterstein]]<br>Ort der Karawane
+
|ort = [[Festung Unterstein]]<br />Ort der Karawane
 
|belohnung = {{gold}} stufenangepasst
 
|belohnung = {{gold}} stufenangepasst
 
|alternative belohnung =
 
|alternative belohnung =
Zeile 27: Zeile 27:
   
 
== Lösungsweg ==
 
== Lösungsweg ==
Während dem Gespräch mit [[Galmar Stein-Faust]] nach der letzten erfolgreichen Mission, sagt der Kommandant dem Drachenblut, dass der [[Vogt / Vögte|Vogt]] des Jarl von [[Reach]], [[Raerek]], im Geheimen noch immer [[Talos]] verehrt und zumindest etwas Verständnis hat, für die Sturmmäntel-Idee. Er bittet das Drachenblut, Beweise dafür zu suchen, um damit den Vogt erpressen zu können.
+
Während dem Gespräch mit [[Galmar Stein-Faust]] nach der letzten erfolgreichen Mission, sagt der Kommandant dem Drachenblut, dass der [[Vogt]] des Jarl von [[Reach]], [[Raerek]], im Geheimen noch immer [[Talos]] verehrt und zumindest etwas Verständnis hat, für die Sturmmäntel-Idee. Er bittet das Drachenblut, Beweise dafür zu suchen, um damit den Vogt erpressen zu können.
   
 
=== Finde Beweise ===
 
=== Finde Beweise ===

Aktuelle Version vom 9. Januar 2021, 03:26 Uhr

Disambig.png Dieser Artikel ist über die Sturmmäntel-Aufgabe “Erzwungener Tribut”. Für andere Bedeutungen, siehe Erzwungener Tribut.



Lösungsweg[]

Während dem Gespräch mit Galmar Stein-Faust nach der letzten erfolgreichen Mission, sagt der Kommandant dem Drachenblut, dass der Vogt des Jarl von Reach, Raerek, im Geheimen noch immer Talos verehrt und zumindest etwas Verständnis hat, für die Sturmmäntel-Idee. Er bittet das Drachenblut, Beweise dafür zu suchen, um damit den Vogt erpressen zu können.

Finde Beweise[]

Nach der Reise zur Festung Unterstein in Markarth, durchsucht das Drachenblut dann Raereks Quartiere nach Beweisen für die Verbindung des Vogtes zur Talosverehrung.

Erpresse Raerek[]

Dass Drachenblut kann das Raerek erpressen, um Informationen über eine Karawane zu erhalten, die Gold und Waffen für die Kaiserliche Legion transportiert und nach Einsamkeit unterwegs ist.

Berichte Galmar Stein-Faust[]

Das Drachenblut kehrt dann zu Galmar zurück und erzählt ihm über die Karawane. Der Kommandant sendet das Drachenblut dann aus, um ein paar Sturmmäntel zu treffen und um die Karawane zu überfallen. Eine Markierung des Weges der Karawane wird auf der Karte erscheinen.

Treffe die Männer[]

Das Drachenblut macht sich dann auf den Weg, die Sturmmäntel zu treffen, die von Ralof angeführt werden.

Folge Ralof und überfalle den feindlichen Kundschafter[]

Die Gruppe überfällt dann den kaiserlichen Kundschafter und erhält die exakte Position der Karawane.

Übernimm die Karawane[]

Dann übernehmen sie die Karawane und plündern diese.

Berichte Ralof[]

Wurde die Karawane geplündert, wird die Nachricht der erfolgreichen Aktion an Ralof weitergegeben.

Berichte von der Durchführung an Galmar Stein-Faust[]

Schließlich kehrt das Drachenblut mit den guten Neuigkeiten zu Galmar zurück.

Notizen[]