Hörme

Aus Skyrim Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Hörme war eine starke Untergrundgruppe während der dritten Ära, die daran glaubten, dass Königin Potema und ihr Sohn Uriel Septim III die letzten reinblütigen aus der Blutlinie des Tiber Septim waren. Deshalb führten sie Überfälle gegen die kaiserliche Macht aus Himmelsrand heraus durch.