Hrothmunds Hügelgrab

Aus Skyrim Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Hrothmunds Hügelgrab

Hrothmunds Hügelgrab

Hrothmunds Hügelgrab ist eine kleine Höhle und nordische Ruine ohne Feinde, lokalisiert östlich von Weißkammhügelgrab.

Die Gegenwart des Drachenblutes wird von dem teils überfluteten Hügelgrab registriert, wodurch des Wasserspiegel absinkt, und Hrothmunds Axt wird freigelegt, die in einen Stein geschlagen wurde.

Auf der südöstlichen Seite der ersten Kammer öffnet eine Kette einen geheimen Durchgang zu etwas Plündergut.

Aufgaben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

besondere Gegenstände[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]