Skyrim Wiki
Advertisement

Kagrumez

Kagrumez, the trial hall

linl=:Kategorie:Dwemerstädte

Kagrumez ist eine Dwemerruine, dessen Eingang im Erdreich versunken ist. Die Ruine ist nur zugänglich mittels eines Fahrstuhls, dieser befindet sich süd-südöstlich vom Tempel von Miraak im zentralen Solstheim.

Orte[]

Der Körper von Raleth Eldri kann direkt außerhalb der Ruinen gefunden werden. Er hinterlässt seine Notizen über Kagrumez hinter der zentralen Halle der Ruinen. Die nach Schätzen suchenden Plünderer dort, die Raleth angeheuert hatte, sind nicht gerade begeistert, das Drachenlbut zu sehen.

Aber sie haben zwei der vier benötigten Kagrumez-Resonanzedelsteine, die genutzt werden, die zentrale Schalttafel zu bedienen, die nur drei Tore öffnet, aber jedesmal eine auch jedesmal eine "Prüfung" generierte..

Prüfungsgegner:

  1. Zwergenspinnen ×3 und Zwergenballista ×2
  2. Zwergenspinnen ×5 und Zwergensphäre ×2
  3. Zwergenspinnen ×2 und Zwergenballista ×2

Nach dem ersten Tor kann eine friedliche Standhafte Zwergenspinne das Drachenblut begleiten, auch möglich mit einem weiteren Begleiter. Und nach dem zweiten Tor kann sich schließlich eine vertrauenswürdige Standhafte Zwergensphäre anschließen.

Im letzten Raum kann ein spezieller Schwarzer Zwergenbogen des Schicksals gefunden werden und auch einen bereits zerstörten Zwergenzenturio.

Aufgaben[]

  • Die Kagrumez-Prüfung, "Finde Resonanzedelsteine quer durch Solstheim, um die Prüfungen von Kagrumez zu beenden"

besondere Gegenstände[]

Kagrumez:

Notizen[]

  • Die anderen Orte der Edelsteine finden sich hier.
  • Nur einer der steadfast Zwergenbegleiter kann das Drachenblut zur gleichen Zeit begleiten.
  • Diese steadfast Zwergenbegleiter werden das Drachenblut nach den Ruinen von Kagrumez begleiten. Und sollten sich "die Wege trennen", werden sich automatisch nach Kagrumez zurückkehren.
Advertisement