Skyrim Wiki
Advertisement

Ritter-Paladin Gelebor ist ein Schneeelf und sehr wahrscheinlich der letzte seiner Art. Er dient seit Tausenden von Jahren als Wächter und Ritter-Paladin in der Kathedrale von Auri-El. Er repräsentiert alles, was die Schneeelfen vor ausmachten, bevor sie sich in die Falmer zurück entwickelten. Die Falmer nennt Gelebor die "Die Betrogenen".

Er kämpft in der Tradition seines Gottes gegen das arkane Böse seines gefallenen Bruders, den Erzvikar Vyrthur, und möchte jedem dabei helfen, ihm diese Bürde zu nehmen. Mit der Hilfe geisterhafter Schneeelfen-Priester unterhält er eine Reihe von Schreinen, wovon der erste in der Schwarzfallhöhle zu finden ist.

Aufgaben[]

Advertisement