Skyrim Wiki
Advertisement
Skyrim Wiki
11.847
Seiten
Stein von Barenziah
UnusualGem.png
{{{extra}}}
Art Sonstige
Aufgabengegenstand
Fertigkeitenbaum [[]]
Position
Schaden
Rüstung
Gewicht 0.5
Grundwert 200
Stufe
Name der Garnitur
vorheriger Band [[]]
nächster Band [[]]
Zutaten
Material zum Verbessern
ID 0006d626



Steine von Barenziah sind Edelsteine, die man überall in Himmelsrand finden kann. Wenn man den ersten Stein, der noch als 'ungewöhnlicher Stein' bezeichnet ist, an sich nimmt, startet die Quest Bringe den ungewöhnlichen Edelstein zu einem Schätzer, in welcher einer dieser Steine durch einen Gutachter in Rifton identifiziert werden muss.

Nach der Begutachtung einer der Steine, erfährt man, dass insgesamt 24 dieser 'Steine von Barenziah' existieren und sie nur als kompletter Satz einen Wert besitzen. Die meisten Steine findet man als Teil von Extrajobs für die Diebesgilde. Alle 24 Steine werden dann in die Krone von Barenziah eingesetzt, welche dadurch zur Barenziahs Krone transformiert und man erhält als Belohnung den permanenten aktiven Effekt Juwelengespür.

Fundorte[]

  1. Ansilvund in der Ostmarsch - in der Nähe, wo man Fjori und Holgeir innerhalb der Grabkammern antrifft.
  2. Haus Schwarz-Dorn - außerhalb von Rifton im Hauptschlafraum.
  3. Akademie von Winterfeste - auf den Regalen in den Quartieren des Erzmagiers.
  4. Zuflucht der Dunklen Bruderschaft - in Astrids Raum. Dieser Stein kann nur während der Beendigung der Quest Wer solche Freunde hat... oder Zerstöre die Dunkle Bruderschaft! gefunden werden.
  5. Totenkrähenfelsen - südwestlich von Markarth liegt einer der Steine auf einem Altar in der Nähe einer Wortmauer.
  6. Festung Dämmerlicht - ostnordöstlich von Weißlauf auf der Ladentheke im Arbeitsraum.
  7. Höhle am Hobswasserfall - innerhalb der Totenbeschwörerschlafstätten.
  8. Markarth - in der Schatzkammer in den Schlafräumen des Schatzmeisters.
  9. Markarth - im Dwemermuseum hinter einer abgeschlossenen Tür.
  10. Kiefernwacht - im Farmhaus der Farm nordöstlich von Falkenring: Schaue nach einem geheimen Zugang in die Untergrundhöhle. Der Stein liegt im Allerheiligsten der Banditen hinter einer verschlossenen Tür auf einem Bücherregal.
  11. Rannveigs Fasten - nordöstlich von Rorikstatt und südwestlich von Morthal. Der Stein liegt im Zellenbereich auf dem Tisch mit dem Alchemielabor.
  12. Rifton: Festung Nebelschleier - in den Jarl-Gemächern.
  13. Einsamkeit: Holde Kreckin - direkt außerhalb der Stadt in der Kapitänskajüte auf dem Tisch.
  14. Einsamkeit: Gut Stolzspitze - im Hauptschlafraum.
  15. Einsamkeit: Blauer Palast - in den Jarl-Gemächern auf einem der Regale.
  16. Steinbachhöhle - (nördlich von Ansilvund und südöstlich von Windhelm) - in dem Bereich, wo man auf den Banditenzauberer trifft.
  17. Falkenring: Spaltsteinschlucht - (südlich von Gjukar's Monument und nördlich der Moosmutterhöhle) - bei der Wortmauer.
  18. Thalmorische Botschaft - während der Beendigung der Quest Diplomatische Immunität in Elenwens Solar, ansonsten in der Dunsthöhle auf dem Weg nach draußen.
  19. Weißlauf: Drachenfeste - in den Schlafräumen des Jarls.
  20. Weißlauf: Jorrvaskr - in Kodlaks Raum.
  21. Weißlauf: Halle der Toten - untersuche die Wand-Krypten um einen weiteren Stein zu finden.
  22. Windhelm: Haus von Clan Schmetter-Schild - im ersten Obergeschoss den ersten Schlafraum auf der linken Seite.
  23. Windhelm: Palast der Könige - auf den Tisch in Wuunferth der Unlebendiges Gemächern.
  24. Yngvild (eine Höhle nördlich von Winterfeste und östlich von Dämmerstern - in einer Schlafkammer hinter dem Thron.

Hinweise[]

  • Es könnte nützlich sein, zunächst alle Steine zu sammeln, bevor man diese begutachten lässt. Denn als "Ungewöhnlicher Stein" stapeln sich die Steine im Inventar alle in einer Kennung und werden mit der Anzahl versehen, als Stein von Barenziah stehen diese im Inventar einzeln untereinander.
Advertisement